Krankenversicherung
private Krankenversicherung
Krankenzusatzversicherung
Vorsorge / Finanzen
Lebensversicherung
Englische LV
Berufsunfähigkeit
Unfallversicherung
Riester
Rentenversicherung
Fonds
Baufinanzierung
Sachversicherung
Wohngebäude
Kfz
Haus und Grundbesitz
Hausrat
Haftpflicht
Rechtschutz
Tierhalter
Firmenversicherung
Sonstiges
Kreditvergleich
Girokonto
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Partner
Links
Hier können Sie eine Liposuction günstig durchführen

Rechtsschutzversicherung

Eine Rechtsschutzversicherung deckt grundsätzlich das Kostenrisiko eines Rechtsstreites ab. Dabei werden verschiedene Kosten, zum Beispiel Anwaltsgebühren, Gerichtskosten, Strafkautionen, Zeugengelder oder auch die Kosten des Gegners übernommen bis zu der im Versicherungsvertrag festgelegten Summe.

Beim Vertragsabschluß einer Rechtsschutzversicherung sollte man sich dann einig sein, ob man ein Komplettpaket braucht oder nur bestimmte Bereiche des täglichen Lebens absichern möchte. Bestandteile von Rechtsschutzversicherungen können zum Beispiel folgende sein: Schadensersatz-Rechtsschutz (Falschberatung beim Aktienkauf o. ä.); Arbeits-Rechtsschutz (Betriebsbedingte Kündigung des Versicherungsnehmers, falsches Arbeitszeugnis o. ä.); Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz (Eigenbedarfskündigung des Vermieters, Mietminderung wegen Mängeln, o. ä.); Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (Gewährleistungsansprüche aus Kaufverträgen o. ä.); Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten (die Gemeinde erhöhte die Kosten für die Abwasserentsorgung o. ä.); Sozialgerichts-Rechtsschutz (das Arbeitslosengeld II ist falsch berechnet o. ä.); Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen (Alles rund um den Führerschein, Erteilung, Entzug, Auflagen etc.); Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz (dem Rechtsanwalt soll nach einer Beschwerde eines Mandanten die Zulassung entzogen werden. o. ä.); Straf-Rechtsschutz (Beispiele für versichertete Vorwürfe: einfache Körperverletzung, o. ä.); Ordnungswidrigkeiten- Rechtsschutz (Geschwindigkeitsübertretung, Gurtpflicht...o. ä.); Beratungs-Rechtsschutz (Trennung/Ehescheidung, Geburt eines Kindes, Tod eines Verwandten o. ä.); Opfer-Rechtsschutz (Das Opfer ist auch im Rahmen des Täter-Opfer-Ausgleichs versichert. Der Täter versucht hier, die Tat wieder gut zu machen.)

Haben Sie den Überblick behalten und wissen Sie, was wichtig ist? Und haben Sie schon eine Beitragsübersicht? Nein? Keine Angst! Wir helfen Ihnen. Nutzen Sie unseren Service und finden Sie heraus, was Ihre richtige Versicherung ist! Vergleichen Sie Leistungen und Beiträge und gehen Sie auf „Nummer Sicher“! Am besten gleich, denn nachher kann es schon zu spät sein.


Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Ranking Service